Organisationsteam hat sich entschieden: SPD-Weinfest soll am 18. September stattfinden


Nachdem das traditionelle SPD-Weinfest im Mai 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte und auch in diesem Frühjahr ausfallen musste, freuen sich die Sozialdemokraten es nach aller Voraussicht am Samstag, den 18. September 2021 stattfinden lassen zu können. Hierfür hat sich bereits das diesjährige Organisationsteam aus Daniel Gramatte, Hannah Listing, Maron Hofmann, Boris Tiemann und Moritz Kletzka auf dem Freien Platz zusammengefunden, um erste Punkte zu besprechen.


„Die Stadt hat uns bereits den Freien Platz reserviert und mit unseren Winzern ist alles geklärt. Jetzt muss am 18. September nur noch das Wetter mitspielen und wir hoffen natürlich sehr, dass uns trotz entsprechender Hygienemaßnahmen Corona nicht nochmal einen Strich durch die Rechnung macht. Aber wir sind sehr zuversichtlich“, so Moritz Kletzka, Vorsitzender der SPD Steinbach.


Auch in diesem Jahr soll es wieder leckere Weine, als auch Grillgut und selbstverständlich Antialkoholisches geben.


„Wir laden alle Steinbacherinnen und Steinbacher sowie ihre Freunde sehr herzlich ein und werden das Fest selbstverständlich kurz vorher nochmal ordentlich bewerben. In diesem Jahr soll es richtig schön werden. Das hat sich die ganze Stadt redlich verdient“, so Kletzka.


(Bild v.l.n.r.: Maron Hofmann, Daniel Gramatte, Hannah Listing, Moritz Kletzka und Boris Tiemann, Foto von Dennis Komp)