1) Wer wir sind
2) Warum jeder mit Herz, Humor und Verstand zu uns passt
3) Was man bei uns machen kann und wie man Kontakt aufnimmt

Wer wir sind
 

Die SPD Steinbach besteht aus SPD-Mitgliedern und Parteilosen. Um bei uns mitzumachen, muss man nicht Mitglied werden. Und wir schicken unsere parteilosen Freunde sogar ins Stadtparlament und den Magistrat.

Denn was uns eint, ist nicht die Parteimitgliedschaft, sondern dass wir alle nette Leute mit Humor sind, die Politik lieben und diskutieren, miteinander lachen, miteinander gerne mal einen Wein oder ein Glas Bier trinken, Menschen die Fünfe gerade sein lassen können und die sich selbst nicht immer zu ernst nehmen.

Wir sind keine linken Ideologen, sondern eine Gruppe von Steinbacherinnen und Steinbachern, die hier gerne wohnen und sich einfach engagieren möchten. Und wie viel jeder einzelne einbringt, entscheidet sie oder er selbst. Und in unserer WhatsApp-Gruppe versorgen wir uns täglich gegenseitig mit Neuigkeiten und Späßen.

Herz, Humor und Verstand sind Grundvoraussetzung
 

Was die SPD von ihren Mitbewerbern unterscheidet, ist das Herz. Bei uns steht Mitgefühl im Vordergrund. Wir möchten nicht, dass alle Menschen gleich sind. Das wäre völliger Quatsch. Wir leben von der Vielfalt. Aber wir möchten, dass es allen Menschen gut geht. "Die Würde des Menschen ist unantastbar" sagt unser Grundgesetz. Der Mensch ist das Wichtigste bei uns, danach kommen Umwelt, Wirtschaft und alles andere. Denn wenn es den Menschen nicht gut geht, macht alles andere keinen Sinn.

Wer diese Portion Herz hat, ist bei uns genau richtig. Und wenn man dann noch Humor hat, gerne lacht und nicht auf den Kopf gefallen ist, ist man herzlich willkommen in unserer Mitte.

Möglichkeiten und Kontaktaufnahme
 

Die Mitglieder der SPD Steinbach wählen regelmäßig einen Vorstand, der die Partei vertritt. Zugleich wählen sie die Kandidatinnen und Kandidaten für das Stadtparlament und den Magistrat. Unsere Mitglieder kommen zudem regelmäßig zusammen um Politik zu diskutieren und sich auszutauschen, neue Ideen zu entwickeln oder einfach um gemeinsam etwas zu unternehmen, wie bspw. eine Fahrradtour oder die Organisation des jährlichen SPD-Weinfestes, welches schon zu einer Steinbacher Institution geworden ist.

Jeder, auch Parteilose, können sich in allen Gremien engagieren und sich in die politische Arbeit einbringen. Man kann Aufgaben mit und ohne Ämter übernehmen und ganz konkret Dinge bewegen oder einfach nur die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten genießen, sich austauschen, diskutieren und Dinge unternehmen. Viele bei uns sind einfach persönliche Freunde. Und neue Freunde gewinnen, ist bei uns ganz leicht.

Wer unter 35 Jahren ist, kann sich zudem auch bei den Jusos engagieren, wo Politik für junge Leute ein ganz besonderes Anliegen ist. Die Jusos richten aber bspw. auch jedes Jahr ein Beachvolleyballturnier aus, betreiben einen Stand auf dem Steinbacher Weihnachtsmarkt und pflegen einfach ihre Freundschaften und haben Spaß zusammen.

Deshalb: Wer Lust hat bei uns mitzumachen und/oder sich zu engagieren, klickt einfach oben auf "Kontakt", schreibt uns und wir kommen auf Dich zu. Und ja, es heiß "Dich", denn bei der SPD duzen sich alle!