SPD feiert Eröffnung der neuen Stadtmitte

,,Ein insgesamt schöner und toller Tag für die Stadt Steinbach!", stellte der SPD-Vorsitzende Moritz Kletzka fest und betonte die Bedeutung der neuen Stadtmitte...

Gemeinsam mit vielen Steinbacherinnen und Steinbachern sowie Gästen von außerhalb, feierten die Sozialdemokraten die Eröffnung der neuen Steinbacher Stadtmitte.
Rund um das Bürgerhaus und auf dem St. Avertin-Platz ist innerhalb der letzten Jahre ein Platz mit einer großzügigen Parkfläche, einer Ruhezone und einer neuen Bushaltestelle entstanden, was den Besucherinnen und Besuchern einen Grund zum Feiern gab.
Begonnen hatten die Feierlichkeiten mit einem großen Marktfrühstück, welches auch zukünftig regelmäßig stattfindenden wird, während später dann die offizielle Eröffnung auf der Waldbühne, mit Begleitung des Popchors und u.a. einer Rede des Stadtverordnetenvorstehers Manfred Gönsch (SPD), stattfand.

,,Ein insgesamt schöner und toller Tag für die Stadt Steinbach!“, stellte der SPD-Vorsitzende Moritz Kletzka fest und betonte die Bedeutung der neuen Stadtmitte: ,,es ist gut und wichtig, dass wir attraktive Orte schaffen, an denen die Steinbacherinnen und Steinbacher zusammenkommen können. Das Fest heute mit all den Reden und tollen Auftritten, Aktionen und Darbietungen, war ein wunderbares Zeichen für den Zusammenhalt der Stadt!“, so Kletzka abschließend.