SPD Steinbach auf Landesparteitag

v.l.n.r. Vorsitzender der Steinbacher SPD und Delegierter für den Hochtaunuskreis Moritz Kletzka, Landesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel sowie Henning Groskreutz, SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Hochtaunus II.

Auf dem vor kurzem in der Landeshauptstadt Wiesbaden stattgefundenen Landesparteitag der SPD traf man auch auf Gesichter aus dem Vorder- bzw. Hochtaunuskreis.

So war der Vorsitzende der Steinbacher SPD und Delegierter für den Hochtaunuskreis Moritz Kletzka (Foto links), sowie Henning Groskreutz (Foto rechts), seinerseits SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Hochtaunus II, zu dem auch Steinbach gehört, aktiv dabei.

Verabschiedet wurde an diesem Tag die Landesliste für die hessische Landtagswahl am 28. Oktober diesen Jahres, die vom Landesvorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel (Foto Mitte) angeführt wird.

„Wir streben einen Politikwechsel in Wiesbaden an, der wichtige Besserungen in der Landespolitik mit sich bringt. Unter anderem wollen wir eine bessere Bildung, eine effektivere Mobilitätspolitik und bezahlbares Wohnen in Hessen angehen“, so der Landtagskandidat Henning Groskreutz und der SPD-Vorsitzende Moritz Kletzka einhellig.