„Immer auf der Suche nach dem perfekten Motiv“

(v.l.n.r.) Dieter Nebhuth, SPD-Chef Moritz Kletzka

Wer sich für Steinbach interessiert, kommt um einen Namen nicht herum: Dieter Nebhuth. Der Mann mit der Kamera hat das richtige Gespür für das perfekte Bild. Viele schöne Momente in Steinbachs Geschichte hat der Rentner schon festgehalten. Ob Stadtfest, Weihnachtsmarkt oder der Spaziergang der Nilgänse durch die Straßen der Stadt, Nebhuths Kamera ist zur Stelle, sodass wir Steinbacherinnen und Steinbacher uns stets über schöne Fotos freuen können!

Vor allem Nebhuths Vereine, die Freiwillige Feuerwehr und die SPD, können sich stets über gestochen scharfe Bilder von ihrem Mitglied freuen. Auch deshalb war es für den SPD-Vorsitzenden Moritz Kletzka ein besonderes Anliegen Dieter Nebhuth zu 40 Jahren Parteimitgliedschaft zu gratulieren. Bei der Mitgliederehrung, die im gut gefüllten Gasthaus „Zum Schwanen“ stattfand, wurde Kletzka nicht müde zu erwähnen, wie sehr die Genossen von der Arbeit Nebhuths profitieren: „Vor allem seine Bilder beim Beachvolleyballturnier der Jusos sind jedes Jahr wieder fantastisch. Dieter schafft es den Moment einzufangen. Keiner macht bessere Fotos als er.“

Doch auch ohne Kamera leistet Dieter einen enormen Beitrag für die SPD. Als Vereinsmensch hat er stets ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürger und bringt sich engagiert ins kulturelle Leben der Stadt ein. Die Genossen danken es ihm und freuen sich über weitere viele tolle Bilder.